Eschersheim

Eschersheim wurde am 1. April 1910 zu Frankfurt eingemeindet. Dank Grüngürtel, Niddaaue und einem kleinen Park ist Eschersheim ein Stadtteil mit hoher Wohnqualität. Dafür sprechen die hohe Villendichte und fehlende Industriegebiete. Die Frankfurter Rockszene findet in der „Batschkapp“ einen lautstarken Platz.

Klicken Sie auf ein Bild um die entsprechende Seite aufzurufen.

----- Werbung -----

Aufnahmestandpunkte in Eschersheim

Diese Internetseite verwendet Cookies, um die Seite für Sie benutzerfreundlicher zu gestalten. Außerdem werden teilweise auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Weiterführende Informationen erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.