Griesheim

Das am 01. April 1928 eingemeindete Griesheim ist geprägt von großen Industrieanlagen. Im Laufe der Jahrzehnte wuchsen riesige Abraumhalden, die im Volksmund "Griesheimer Alpen" genannt werden.

In den 80er und 90er Jahren des letzten Jahrhunderts wurde Griesheim als sozialer Brennpunkt überregional bekannt.

Klicken Sie auf ein Bild um die entsprechende Seite aufzurufen.

----- Werbung -----

Aufnahmestandpunkte in Griesheim

Diese Internetseite verwendet Cookies, um die Seite für Sie benutzerfreundlicher zu gestalten. Außerdem werden teilweise auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Weiterführende Informationen erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.