Relaunch von frankfurt360.de

Frankfurt am Main, 12. März 2011

Nichts ist für die Ewigkeit - dies gilt besonders für eine Website

Es war schon lange in der Planung, frankfurt360.de nicht nur ein neues Gewand zu verpassen sondern auch das "darunter" mal zu erneuern.

Mit der wachsenden Anzahl an Seiten stieg auch der zeitliche Aufwand frankfurt360.de aktuell zu halten und neue 360° Rundumbilder online zu stellen. Jedes neue Panorama erforderte die Erneuerung der Navigationsstruktur. Somit wurden fast alle Seiten aktualisiert und mussten auf den Server überspielt werden.

Der Wunsch nach einem webbasiertem CMS (Content Management System) wuchs mit jeder Aktualisierung. Doch welches ist das Richtige? Nach einigen ersten Schritten mit verschiedenen CMSystemen habe ich mich für das webCMS Contao (www.contao.org) entschieden. Mit Contao hatte ich als CMS-Einsteiger, dank der intuitiven und übersichtlichen Benutzeroberfläche, innerhalb kürzester Zeit ein erstes Projekt realisiert.

Die Leistungsfähigkeit und die Art und Weise, wie man zusätzliche Funktionen und Module einbinden kann, hat mich bei Contao überzeugt. Es ist mir eine Freude mit Contao zu arbeiten. Aber für meinen jahrelangen Begleiter Dreamweaver gibt es auch noch weiterhin das eine oder andere zu tun.

Nun bin ich guter Hoffnung, dass einer großen Anzahl von Besuchern das "neue" frankfurt360.de gefällt. Für konstruktive und freundliche Mitteilungen steht eine Kommentarfunktion zur Verfügung.

Viel Freude mit dem neuen frankfurt360.de

Gregor Gerlach



Diese Internetseite verwendet Cookies, um die Seite für Sie benutzerfreundlicher zu gestalten. Außerdem werden teilweise auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Weiterführende Informationen erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.