Gutleutviertel

Das Gutleutviertel ist mit über 70% Ausländeranteil einer der sozialen Brennpunkte in Frankfurt. Seinen Namen hat der Stadtteil vom Gutleuthof, einem Zufluchtsort für Leprakranke vor den Toren der alten Reichsstadt Frankfurt.

Klicken Sie auf ein Bild um die entsprechende Seite aufzurufen.

----- Werbung -----
Weiterführende Informationen erhalten Sie in unserer