Verladekran am Mainufer Höchst

Letzte Artikelaktualisierung am: 29. August 2012

Der Verladekran am Höchster Mainufer wurde 1954 erbaut und im Jahre 2006 saniert. Mit einer Tragkraft von 3 Tonnen und einer maximalen Hubhöhe von 30 Meter diente der Wippdrehkran, bis zum Abbruch des Elektrizitätswerkes der Mainkraftwerke AG im Jahre 2004, zum Entladen der Kohleschiffe.

360° Rundumbild Verladekran

Verladekran
Verladekran
----- Werbung -----
Diese Internetseite verwendet Cookies, um die Seite für Sie benutzerfreundlicher zu gestalten. Außerdem werden teilweise auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Weiterführende Informationen erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.